Kilos Ade

Ein Ganzkörpertraining mit dem eigenem Körpergewicht und verschiedenen Kleinutensilien

Kilos Ade stellt ein Ganzkörpertraining mit dem eigenen Körper oder Kleinutensilien dar. Ziel von diesem Training ist es die den Körper zu sensibilisieren und dabei die Leistungsfähigkeit zu steigern. Ein sehr netter Nebeneffekt ist, dass die Figur geformt wird.

Durch ein gezieltes und aufbauendes Training wird die Leistungafähigkeit des Körper gesteigert und der Körper sensibilisiert.

  • Steigerung der Kraft
  • Steigerung der Ausdauerleistungsfähigkeit
  • Sensibilisierung des gesamten Körpers
  • Steigerung des Gleichgewicht
  • Umwandeln von Fettgewebe in Muskelmasse

 

 
Fazit

Kilos Ade ist ein super Training um den Körper etwas Gutes zu tun, seine Leistungsfähigkeit zu steigern und Fettgewebe abzubauen! Nützen Sie Ihre Chance!

Wenn Sie mehr über die Trainingsphilosophie von Kilos Ade wissen möchten, rufen Sie gleich unseren Spezialisten Dipl. Sportlehrer Helmut Brunner-Plosky an: 0664/82 65 377 oder schicken Sie ein Mail: h.brunner-plosky@imsb.at

 

Termin

Montag 18.00 – 19.00

(Einstieg jederzeit möglich), im BSFZ Südstadt (Judohalle)

 

1. Durchgang – Wintersemester Beginn – Termine folgen

 2. Durchgang – Sommersemester Beginn – Termine folgen

Kosten

180,– EUR brutto (Semesterticket, ca. 20 Einheiten)

 

Anmeldung

Erforderlich: per e-mail an h.brunner-plosky@imsb.at oder telefonisch unter 02236 / 229 28 – 371
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!