Sportphysiotherapie

Die Sportphysiotherapie ist ein integrierter Bestandteil einer optimalen Betreuung im Spitzensport. Im Mittelpunkt stehen nicht nur Akutmaßnahmen zur raschen und vollständigen Wiederherstellung nach Verletzungen oder Erkrankungen, sondern auch gezielte präventive Maßnahmen. Das IMSB-Austria hat speziell für den Bereich Spitzensport ein komplexes Therapiekonzept entwickelt, welches sich aus präventiven, therapeutischen und trainingspraktischen Maßnahmen zusammensetzt. Ziel ist es eine völlige Wiederherstellung der Funktions- und Leistungsfähigkeit zu sichern. Die großen Erfahrungen der Sportphysiotherapeuten des IMSB-Austria sind auch immer wieder im Rahmen von Sportgroßveranstaltungen, wie Olympische Spiele oder Welt- und Europameisterschaften gefragt.
 
Trainingsmöglichkeiten

Für die Umsetzung der verschiedenen Therapie- als auch Trainingsmaßnahmen stehen nicht nur die modernsten Therapiegeräte zur Verfügung, sondern auch die vielfältigen Trainingsmöglichkeiten des BSFZ Südstadt, wie Schwimmhalle, Kraftkammer, sowie alle Arten von Sportanlagen.

Schwerpunkte

Schwerpunktmäßig werden alle Arten der Physiotherapie, Präventions- und Rehabilitationstraining, Heilgymnastik, Lymphdrainage, etc. angeboten.