(Deutsch) Produkte und Firmen

Active Nutrition GmbH +Stellungnahme

Active Nutrition GmbH
Zielstaltstrasse 42, D - 81379 München

E-Mail: nutritionteam@powerbar.de
Web: www.active-nutrition-international.com

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

ja

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • mehrmals

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • siehe Homepage www.powerbar.eu Diese Erklärung ist nur für Produkte gültig, die unter der Marke Powerbar hergestellt werden. Zertifikate können auf Anforderung bereit gestellt werden.

Datum des Fragebogens:

24.01.2019

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen,

Aengus Ernährungskonzepte GmbH
St.Peter Gürtel 10a, 8052 Graz

E-Mail: office@aengus.at
Web: www.myline.at

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

nein

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

nein

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

nein

Datum des Fragebogens:

29.01.2019

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen

ALLIN Diätetik GmbH +Zertifikat

ALLIN Diätetik GmbH
Grinzinger Strasse 55 A-1190 Wien

E-Mail: bestellung@allin-protein.com
Web: www.allin-protein.com

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

nein

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • mehrmals

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • allin-COMPLETE Protein Mahlzeit Vanille, allin-LIGHT Protein Water Maracuja

Sonstige Bemerkungen (Beilagen)

Zertifikate von November 2018

Datum des Fragebogens:

24.01.2019

AQUARIUS NATURPRODUKTE GmbH
8382 MOGERSDORF 298

E-Mail: info@aquarius-nature.com
Web: lebenatur.com

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

nein

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

nein

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

nein

Datum des Fragebogens:

01.02.2019

BIOGENA NATURPRODUKTE GMBH&CoKG
Strubergasse 24, 5020 SALZBURG

E-Mail: info@biogena.com
Web: www.biogena.com

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

ja

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • einmal

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Antioxidans Formula, Antistress Formula, Arthro Formula 4 Gold, Aufbau Formula A Aminosäurenkomplex , Basogena 5, Basogena Kapseln, BCAA 500, BroeZym Zink 10, Cal-Mag-Citrat Komplex, Coenzym Q10 active Gold Ubiquinol, Dolozym forte Gold, DreiSalz Zink 9 mg,, Ester C Gold, Griffonia Serolution, ImmunoMyk, Kalium-& Magnesiumcitrat,Kalium & Magnesium GL 2000, L-Arginin 600, L-Carnipur 500, L-Glutamin 500, L-Tryptophan 250, Magnesiumcitrat, Mineralstoff Formula, MoFerrin 21, MSM Formula, Multispektrum 24/7, Multivital & Granatapfel, Neurogesan B-Komplex, Omega 3 forte 700, , Omni Lactis 10 Caps, Phyto Biotika, Protein CS 160/18, ReconZym Gold, Selenit 200, Siebensalz Magnesium , Uro Caps PAC40, Vitamin D3 & K2 NutriGellets, Vitamin D 2000 DUO Gold, Zinkcitrat 30

Datum des Fragebogens:

07.02.2019

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen

Bonusan BV
Edisonstraat 64, NL -3281 NC Numansdorp

E-Mail: info-de@bonusan.com
Web: https://www.bonusan.com/de

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

ja

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • jede Charge

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Produkte aus der Sport-Serie

Sonstige Bemerkungen (Beilagen)

Keinen aktuellen Fragebogen geschickt aber Stellungnahme per Mail am 24.01.2019 : An unseren Prozessen hat sich nichts verändert. Unsere Produkte sind nach wie vor NZVT zertifiziert: https://www.dopingautoriteit.nl/nzvt/database um hier angeführt zu werden, müssen Zertifikate vorliegen

Datum des Fragebogens:

15.06.2017

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen, Reinheitszertifikate

Cosmoterra Ernährungsberatung G.m.b.H
Moosham 29, 5585 Unternberg

E-Mail: office@cosmoterra.com
Web: http://www.powersports.at

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

nein

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • jede Charge

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Powersports Pulver

Datum des Fragebogens:

25.4.2012

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen

Dr. Loges + GmbH +Zertifikat

Dr. Loges + GmbH
Schützenstrasse 5, D - 21423 Winsen (Luhe)

E-Mail: info@loges.de
Web: www.loges.de

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

nein

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • mehrmals

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • jährliche Testung von: aminoLoges (R), flexiLoges (R), immunLoges (R), vitamin D-Loges (R) 5.600 I.E. jede Charge von: adaptoLoges (R)

Datum des Fragebogens:

04.02.2019

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen, Zertifikate

Enervit S.P.A. +Stellungnahme

Enervit S.P.A.
Viale Achille Papa 30 ; 20149 Milano, ITALY

E-Mail: d.testa@enervit.com
Web: www.enervit.com

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

ja

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • mehrmals

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Enervit Sport Competition Bar, Enervit Sport Isotonic Drink, Enervit Sport Gel, Enervit Sport Liquid Gel, Enervit Sport Pre Sport, Enervit Sport Salt Caps, Enervit Sport Carbo Flow, Enervit Sport Tablets

Datum des Fragebogens:

30.01.2019

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Stellungnahme zum Fragebogen

Espara GmbH.
Franz-Sauer-Strasse 46 Haus A, 5020 Salzburg

E-Mail: office@espara.com
Web: www.espara.com

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

nein

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

nein

Datum des Fragebogens:

28.01.2019

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen

Institut Allergosan Pharmazeutische Produkte Forschungs- und Vertriebs GmbH
Schmiedlstraße 8a, 8042 Graz

E-Mail: office@allergosan.at
Web: http://www.allergosan.at

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

nein

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • mehrmals

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • OMNI- BIOTIC 6 (Österreich) = LACTOBACT OMNI FOS (dt. Warenbezeichnung)

Sonstige Bemerkungen (Beilagen)

Analysenbericht S2010006418

Datum des Fragebogens:

24.03.2011

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen, Reinheitszertifikate

Jentschura International GmbH
Otto-Hahn-Str.22-26, D-48161 Münster

E-Mail: info@P-jentschura.com
Web: www.p-jentschura.de

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

ja

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

nein

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • einmal

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Wurzelkraft, 7x7 Kräutertee, Morgenstund, Tischlein Weck Dich, 3x3 Tonikum Kopfhaut, Mira Vera

Sonstige Bemerkungen (Beilagen)

Wir arbeiten nach den GMP und ISO - Richtlinien

Datum des Fragebogens:

25.6.2019

Natural Products & Drugs
9800 Spital/ D. - Neuer Platz 1

E-Mail: jschantl@np-d.com
Web: www.np-d.com; www.benepharma.at

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

nein

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • jede Charge

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Arthrobene plus Gelenkskapseln, Vertebene Bandscheibenkapseln,

Sonstige Bemerkungen (Beilagen)

Kein aktueller Fragebogen geschickt, aber Stellungnahme per Mail am 14.03.2019 - \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"am Procedere hat sich nichts geändert\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"

Datum des Fragebogens:

14.06.2017

NUTRAXX GmbH
Marienstrasse 1, D - 50374 Erftstadt

E-Mail: info@nutraxx.de
Web:

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

nein

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • jede Charge

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Nutraxx Carbopower , Nutraxx Regeneration, Nutraxx Carbopower PLUS, Nutraxx Regeneration PLUS

Sonstige Bemerkungen (Beilagen)

Zertifikate sind laut Firma auf Nachfrage lieferbar

Datum des Fragebogens:

08.04.2019

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen

Ortho Therapia GmbH +Zertifikat

Ortho Therapia GmbH
Peilsteinerstrasse 5-7, 5020 Salzburg

E-Mail: office@orthotherapia.net
Web: www.orthotherapia.net

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

ja

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • jede Charge

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Sport Basis, Sport Gelenke, Sport Revitalisierung, Sport Ausdauer, Sport Leistung, Sport Konzentration

Sonstige Bemerkungen (Beilagen)

Analysenbericht S20123843

Datum des Fragebogens:

20.7.2012

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen, Reinheitszertifikate

Orthomol GmbH +Stellungnahme

Orthomol GmbH
Schwedenplatz 2 Top 34-36, Wien

E-Mail: info@orthomol.at
Web: www.orthomol.at

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

ja

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • jede Charge

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • nein

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Ware für Profisportler- siehe Kölner Liste

Datum des Fragebogens:

14.06.2017

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen, Reinheitszertifikate

Panaceo International Active Mineral Production GmbH
Finkensteinerstr.5, 9585 Gödersdorf

E-Mail: office@panaceo.com
Web: www.panaceo.com

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

ja

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • jede Charge

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Panaceo Sport; Panaceo Guarana

Sonstige Bemerkungen (Beilagen)

Analysenbericht S2009003603

Datum des Fragebogens:

29.04.2010

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen, Reinheitszertifikate

Peeroton Warenhandels GmbH.
Liechtensteinstrasse 135, 1090 Wien

E-Mail: office@peeroton.com
Web: www.peeroton.com

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

nein

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • mehrmals

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • BCAA Kapseln, Energize Ultra Gel Banane, Magnesium Professional Tropic Maracuja, Aktivkost Schoko, Whey Protein Shake Vanille, Isotonic Ultra Apfel-Orange, Mineral Vitamin Drink Blutorange, Recovery Shake Banane

Sonstige Bemerkungen (Beilagen)

Unbedenklichkeitserklärung liegt bei

Datum des Fragebogens:

14.03.2019

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen,Unbedenklichkeitserklärung

PM International AG
An der Hofweide 17, 67346 Speyer

E-Mail: spm@pm-international.de
Web: www.pm-international.de/sport

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

nein

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • mehrmals

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Alle FitLine Nahrungsergänzungsprodukte (siehe Auszug Kölner Liste )

Datum des Fragebogens:

27.02.2019

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen

Pro Medico HandelsGmbH
Liebenauer Tangente, 8041 Graz

E-Mail: office@promedico.at
Web: www.promedico.at

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

nein

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • mehrmals

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • All-in-one 60 Stk., All-in-one 120 Stk., Basenpulver plus 200g; BCAA Verzweigtkettige Aminosäuren 90Stk; Coenzym Q10 120mg 60Stk.; Coenzym Q10 120mg 120Stk.;Eisen-C Eisen+Vitamin C 60 Stk; Energie & Ausdauer Carbo-Elektrolyt Sportgetränk 340g ; Magnesium ( Magnesiumcitrat) 90Stk.; Magnesium ( Magnesiumcitrat) 180Stk.; Magnesium Energy Sport Formel 60 Stk; Sport 60Stk.; Vitamin D3 1000 I.E 60 Stk.; Vitamin D3 1000 I.E 120 Stk.; Vitamin D3 liquid 22,5ml

Datum des Fragebogens:

29.03.2019

RIKA SPORT GMBH & CO KG
Müllerviertel 19, A-4563 - Micheldorf

E-Mail: office@rika1.com
Web: www.rika1.com

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

nein

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • mehrmals

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Headstart focus plus Tropical, Headstart focus plus Waldfrucht

Datum des Fragebogens:

13.02.2013

Ringana GmbH +Zertifikat

Ringana GmbH
Herrengasse 1, 8230 Hartberg

E-Mail: office@ringana.com
Web: www.ringana.com , www.ringana-sport.com

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

ja

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • jede Charge

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Ringana Sport boost, Ringana Sport push, Ringana Pack Energy ; Ringana Caps move

Datum des Fragebogens:

22.06.2017

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen, Reinheitszertifikate

sb swiss beast gmbh +Stellungnahme

sb swiss beast gmbh
Thuxbruggstrasse 4; CH-9215 Schönenberg

E-Mail: sven@swissbeast.com
Web: www.beaster.ch

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

ja

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

nein

Datum des Fragebogens:

11.Oktober 2013

Sponser Sport Food AG
Fürti 5, CH - 8832 Wollerau

E-Mail: info@sponser.ch
Web: www.sponser.com

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

ja

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • jede Charge

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Activator 100, Red Beet Vinitrox, Whey Isolate 94 Vanilla, Pro Recovery Vanilla, Recovery Erdbeer- Banana High Energy Bar Salty Nuts, Liquid Energy Plus Tube, Competition Orange

Datum des Fragebogens:

04.02.2019

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen

Ultra Sports
Raiffeisenstraße 15, D - 72127 Kusterdingen

E-Mail: c.breinlinger@ultra-sports.de
Web: www.ultra-sports.de

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

ja

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

nein

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • mehrmals

Datum des Fragebogens:

17.02.2009

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen

Unicity Global Markets GmbH
6300 Zug, Schweiz

E-Mail: service.management@unicity.com
Web: www.unicity.com

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

nein

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • einmal

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Complete Vanilla, Supre Green/Super Chlorophyll, Balance Cholesterol, Matcha Energy, Matcha XAM, Matcha X PM, Unimate

Datum des Fragebogens:

16.06.2017

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen, Reinheitszertifikate

Vitalogic - Dr. Spona Vertriebsges. m.b.H
Praterstrasse 45/12, 1020 Wien

E-Mail: spona@vitalogic.com
Web: www.vitalogic.com

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

ja

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

nein

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Wenn ja, wie oft haben Sie solche Kontrollen durchführen lassen?
  • mehrmals

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • Vitalogic- YOUR PERSONAL VITALIZER

Datum des Fragebogens:

19:6:2017

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen, Reinheitszertifikate

Weider Germany GmbH
Hamburger Str. 118, D - 22083 Hamburg

E-Mail: info@joe-weider.de
Web:

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

ja

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

ja

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

nein

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

nein

Datum des Fragebogens:

19.01.2009

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen

XP Sport GmbH
Im Erdbeerfeld 20, D - 52078 Aachen

E-Mail: simon@xp-sport.de
Web: www.aminoskin.com

Fragebogen- Saubere Nahrungsergänzungsmittel

1. Stellen Sie Ihr Produkt selber her?

nein

2. Werden Ihre Produkte in einem zertifizierten (z. B. GMP, ISO) Betrieb hergestellt?

nein

3. Erhalten Sie für die in Ihren Produkten verwendeten Rohstoffe Analysezertifikate?

ja

4. Kann ausgeschlossen werden, dass Ihre Produkte bei der Herstellung, Verarbeitung bzw. beim Vertrieb mit PROHORMONEN oder ANABOLIKA in Kontakt kommen können?

ja

5. Haben Sie Ihre Produkte in einem WADA - akkreditierten Labor auf PROHORMONE und ANABOLIKA untersuchen lassen?

ja

  • Liegen Zertifikate mit einem negativen Nachweise auf PROHORMONE und ANABOLIKA zu den untersuchten Produkten vor?
  • ja

  • Bitte führen Sie die betreffenden Produkte an, von denen Zertifikate mit einem negativen Nachweis auf PROHORMONE und ANABOLIKA vorliegen:
  • BES-T Power Code 911; BES-T Endurance Code 599; BES-T Recovery Code 789

Datum des Fragebogens:

26.01.2012

Folgende Dokumente können beim IMSB eingesehen werden:

Original Fragebogen